Montag, 2. März 2015

Montagsfrage: Glaubst du, dass Bücher dein Denken/Handeln schonmal beeinflusst haben?

Oft kommt es vor, dass man in Gedanken noch lange bei einem Buch verweilt, nachdem man es ausgelesen hat. Irgendein Aspekt an der Geschichte lässt einen einfach nicht los oder beeinflusst das eigene Denken oder Handeln nachhaltig... Und aus jedem Buch nimmt man vermutlich etwas mit. Daher lautet diesmal meine Frage:

Glaubst du, dass Bücher dein Denken/Handeln schonmal beeinflusst haben?

In meinem Fall beantworte ich die Frage ganz klar mit JA.
Allerdings glaube ich, dass ich überwiegend auf unterbewusster Ebene beeinflusst werde. Autoren schreiben (neben recherchiertem Material) aus ihrem Erfahrungsschatz und Wissen heraus, sodass jedes Buch in meinen Augen potenzielle Komponenten enthält, die mir neu sind, mich zum Denken anregen, mich neuen Themen und Fragen oder Kulturen nahe bringen und dadurch vielleicht auch mein Handeln hin und wieder beeinflussen.

Ich denke fast jeder Vielleser wird mir zustimmen, wenn ich sage, das Lesen bildet - egal welches Genre man liest. Oft weiß ich im Alltag nur deshalb zu bestimmten Themen etwas, weil ich mal irgendwann darüber gelesen habe. Ich kann keine konkreten Beispiele nennen, aber allgemein würde ich sagen, dass sich mir durch's Lesen so viele neue Bereiche erschlossen haben, weil meine Neugier zu bestimmten Themen geweckt wurde. Aus jedem Buch nimmt man irgendetwas mit und wenn es etwas ist, was ich für mich gerne annehme, oder von dem ich überzeugt bin, dann beeinflusst das mein weiteres Denken und Handeln definitiv. :)

Natürlich kommt es auch vor, dass ich bewusst durch's Lesen auf etwas aufmerksam werde, wie z.B. das Interesse an einer bestimmten Zeitepoche oder Mythologie, wenn man darüber gelesen hat. Insgesamt denke ich aber, dass die unbewussten Handlungen überwiegen. ;)

Wie seht ihr das? Glaubt ihr, dass Bücher euer Denken/Handeln teils nachhaltig beeinflussen können?


Kommentare:

  1. Guten Morgen!

    Ich mache heute zum ersten Mal mit - und dann gleich mit so einer Frage! Da kann man ja schon fast ein Buch drüber schreiben *g*
    Ich bin ja ein kleiner Fan solcher Blogger Aktionen und werde sich noch öfter mitmachen, wenns die Zeit erlaubt. Freu mich schon auf die Meinung der anderen und wünsche allen einen schönen Wochenstart!

    Liebste Grüße, Aleshanee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey!

      Freut mich, dass du dabei bist!
      Stimmt, ich musste mich auch schon zurückhalten nicht einen ganzen Aufsatz als Antwort zu schreiben. ;)

      LG
      Svenja

      Löschen
  2. Hallo Svenja :)

    Ich kann dir da wirklich nur zustimmen :3 Ich denke auch, dass man aus jedem Buch irgendetwas mitnehmen kann, ob es nun Dinge sind, denen man zustimmt oder Aspekte, die einem nicht gefallen, was die eigene Meinung darüber nur bestärkt (: Aber eine sehr gute Frage, über die man sich tatsächlich hin und wieder aktiv Gedanken machen sollte!

    Liebste Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Laura!

      Ich denke auch darüber sollte man immer mal wieder bewusst nachdenken, denn meinen Augen hält z.B. auch "leichte" Unterhaltungsliteratur viele Dinge bereit, die die eigene Meinung oder das Handeln beeinflussen, da man ja auch vom Verhalten der Figuren etwas mitnehmen kann. :)

      LG
      Svenja

      Löschen
  3. Huhuu :) Kurze Frage: warum verschwinden meine Links immer? Beantworte die Frage doch immer fleißig entweder auf meinem Kanal oder auf meinem Blog :'(

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey!
      Da bin ich jetzt leider etwas überfragt und ich kann leider wenig Einfluss darauf nehmen. Wenn du den Link zu deinem Eintrag/Video oben über den "Add your link"-Button in die Liste einträgst, müsste er eigentlich erscheinen und nur du kannst ihn auch wieder aus der Liste löschen...

      Löschen
  4. Huhu Svenja :)

    Das ist wirklich ein sehr schönes Thema :) Ich kann dir nur zustimmen. Mich beeinflussen Bücher auch und man lernt wirklich nie aus.

    Ich wünsche dir eine wunderschöne Lesewoche!

    Liebe Grüße,
    Lady Moonlight

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi!

      Schön, dass es dir gefällt!
      Mir persönlich gefällt daran ja auch der Nebenher-Effekt besonders, weil man ungezwungen etwas lernt oder vermutlich sogar nur das unbewusst aufnimmt, was einem wichtig ist. ;)

      Danke, dir auch!

      LG
      Svenja

      Löschen
  5. Wieder eine ganz tolle Frage. Ich hatte sehr viel Spaß, etwas dazu zu schreiben C:
    Immer weiter so!

    - Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey, danke! Das freut mich! :)

      LG
      Svenja

      Löschen
  6. Ich pflichte dir absolut bei! Auch mich beeinflussen Bücher immer. :)

    Nine <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Nine!

      Jepp, für mich ist es einer der besten Nebeneffekte des Lesens. :)

      LG
      Svenja

      Löschen