Montag, 31. August 2015

Montagsfrage: Wie sieht deine perfekte Strandlektüre aus?


Der Sommer nähert sich langsam seinem Ende. Ich habe dieses Jahr leider nicht am Strand gelegen, aber der ein oder andere von euch ja vielleicht schon.

Wie sieht dafür eure perfekte Strandlektüre aus?

Ich habe gar keine besonderen Ansprüche an Strandlektüren um ehrlich zu sein. Ich wähle einfach ein Buch, auf das ich gerade Lust habe und lese es. ;)

Das kann auch eine tiefgründigere Geschichte sein. Ich lege da keinen Wert auf besonders leichte Bücher, denn Lesen ist immer entspannend, auch wenn es die Handlung vielleicht mal nicht ist, aber so seicht wie man sich typische Strandlektüre vorstellt, muss es bei mir nicht sein.

Ich wünsche euch einen guten Wochenstart und bin gespannt auf eure Antworten!

 

Kommentare:

  1. Hallöchen:-)

    Typische Strandlektüre gibt es für mich auch nicht. Ein Buch in das ich mich ganz fallen lassen kann, wäre schon perfekt für den Strandurlaub. Nur leider halte ich es mit dem am Strand liegen immer nicht so lange aus :-)

    LG Zeilenleben

    AntwortenLöschen
  2. Vielleicht gehört das nicht hier her, aber vielleicht möchtest du ein paar Fragen auf meinem Blog beantworten. Ich habe dich zum "liebsten Award" nominiert...
    http://karminrot-lesezimmer.blogspot.de/2015/09/antworten.html
    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen