Montag, 5. Oktober 2015

Montagsfrage: Welches Buch hast du zuletzt gekauft, weil du es unbedingt lesen wolltest und immer noch nicht gelesen?

Ehrlich gesagt: Mir passiert das ständig. Aber meistens bei Reihen.

Das ist auch der Grund, warum ich im Moment auf Band 3 von Kerstin Giers Silber warte, bevor ich Band 2 lese. Wenn die Abstände zwischen den Bänden einer Reihe (und mal ehrlich, es gibt nur noch selten Einzelbände, gerade bei Fantasy) so groß sind, verliert man zwischendurch immer wieder den Elan zum Weiterlesen, selbst wenn die Fortsetzung dann endlich auf dem SUB liegt. Zwar gibt es Ausnahmen, aber das ist bei mir eher selten.

Und das letzte Buch, bei dem mir das passiert ist, war Dreams of Gods & Monsters von Laini Taylor. Nachdem ich Band 2 der Trilogie aushatte MUSSTE ich einfach Band 3 lesen, aber es dauerte da noch ca. 1 Monat bis der Schlussband rauskam. Und jetzt? Über 1 Jahr seit dem Kauf vergangen und es liegt immer noch auf meinem SUB - menno.

Seitdem habe mir daher vorgenommen möglichst immer zu warten bis eine Reihe komplett ist, bevor ich nach Band 1 weiterlese. Natürlich wird's auch dabei Ausnahmen geben und bei Einzelbänden ist das ja sowieso egal, aber insgesamt ist das glaube ich ein ganz guter Weg dieses "Problem" zu bekämpfen. ;)

Wie sieht's aus? Auf welches Buch traf das bei euch zuletzt zu?



Kommentare:

  1. Dreams of Gods and Monsters habe ich mir noch nicht gekauft, obwohl es der letzte Band in der Trilogie ist und ich schon gern wissen würde, wie es weiter geht. :/ Lustigerweise war auch genau diese Reihe der Anstoß zu meinem "10 Reihen die ich (noch) nicht beendet habe"-Post, weil man einfach - gerade bei Übersetzungen - super schnell den Überblick verliert. Deshalb - tolle Frage! :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey, danke! :)
      Genau, man verliert einfach den Überblick, oder es kommen weitere Reihen dazwischen und dann dauert es immer länger bis man eine bestimmte Reihe mal abschließt. Ist echt schwer aus diesem Teufelskreis 'rauszukommen... ;)

      LG
      Svenja

      Löschen
  2. Bei mir ist es genauso. Ich habe bei so vielen Reihen direkt Band 2 gekauft, nachdem ich den ersten gelesen hatte, wollte dann aber nicht so lange auf die nächste Fortsetzung warten und jetzt steht überall der 2. Band auf dem SuB, obwohl die Reihen längst komplett sind und ich sie eigentlich zu Ende lesen könnte.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, genau das finde ich immer wieder so ärgerlich. Neben der Trilogie von Laini Taylor geht's mir gerade auch mit Rick Riordans Heroes of Olympus so. Band 5 ist längst raus, Band 3+4 liegen auf dem SUB, aber irgendwie komme ich nicht weiter...

      Löschen
  3. Ich kann das sowas von verstehen! :D

    Bei "Silber" habe ich daher bis kurz vor dem Erscheinen des dritten Bandes gewartet, bis ich mir überhaupt die ersten beiden Bände vor Kurzem gekauft habe. :) Falls du übrigens Lust hast, wir veranstalten gerade einen Lesemarathon zu den "Silber"-Büchern. Du kannst ja gerne mitlesen. ;)

    Falls du magst, findest du hier die Leserundengruppen von mir und ein paar anderen Bloggern: https://www.facebook.com/groups/1488527741440559/

    Nine <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. So sollte ich das ab jetzt auch machen. ;)
      Nur ist es oft schwer, wenn man so neugierig auf eine Geschichte ist, sich zurückzuhalten...

      Oh, danke für den Tipp, da guck' ich evtl. mal 'rein. :)

      LG
      Svenja

      Löschen
    2. Es viel mir auch wirklich schwer, solange auszuharren, wenn alle schon darüber erzählen. Aber für mich ist es jetzt einfach super, nicht ewig warten zu müssen. Gestern habe ich den zweiten Band beendet und gerade die Mitteilung bekommen, dass ich mir den dritten schon heute bei Thalia abholen kann! :D

      Bei der "Ausgelöscht"- und der "Shatter Me"-Reihe habe ich es auch so ziemlich so gemacht und konnte alles hintereinander weglesen. Das ist echt super! :)

      Nine <3

      Löschen