Montag, 15. Februar 2016

Montagsfrage: Wie lange seid ihr pro Woche/Tag am Blog beschäftigt?

Die heutige Frage hat sich Alexander von Lies Diers ausgedacht - danke dafür. :)

Hm, pro Tag verbringe ich vermutlich zwischen 0,5-2 Stunden mit meinem Blog. Das hängt immer auch ein wenig davon ab, ob es gerade viele Kommentare zu beantworten gibt oder ob ich vielleicht noch irgendwas Kleines am Design ändere, neue Grafiken entwerfe etc.

Für Rezensionen brauche ich ca. 1 Stunde. Manchmal länger, denn für Bücher, die mir gut gefallen haben fällt es mir oft schwerer die passenden Worte zu finden als für welche die ich nicht mochte. Bei letzteren kann ich einfach drauflos meckern, aber sonst... ;D

Ich schätze jetzt mal so ca. 5-7 Stunden pro Woche, abhängig davon wie viele Einträge ich schreibe, Facebook und Kommentieren inklusive.

Wie sieht das bei euch aus? Seid ihr Vollzeit-Blogger oder verbringt ihr doch eher wenig Zeit mit dem Blog?


Kommentare:

  1. Schande komme über mich. Ich muss grad zu meinem Entsetzen feststellen, dass ich nun schon einige Male bei deiner Montagsfrage teilgenommen habe, dabei habe ich mich bei etlichen Bloggern als Leserin eingetragen, nicht aber bei dir - obwohl du ja das ganze ins Leben gerufen hast. Vordiestirnklatsch. Also, das ganze habe ich jetzt gerade dann mal geändert :)

    liebe Grüße
    Sandra

    PS: Vielen Dank, dass du dir immer die Arbeit machst - eine wirklich tolle Aktion :)

    AntwortenLöschen
  2. Hach, ich bin mal wieder zu spät. Da das Thema aber zur Zeit einfach passt, habe ich heute noch geantwortet. ;)
    Liebe Grüße,
    Natalie

    AntwortenLöschen