Donnerstag, 25. Februar 2016

Top Ten Thursday #40


01. April Lady / Georgette Heyer
02. Adorkable / Sarra Manning
03. Attachments / Rainbow Rowell
04. Aristoteles und Dante entdecken die Geheimnisse des Universums / B.A. Sàenz
05. Assassin's Heart / Sarah Ahiers
06. Academ's Fury / Jim Butcher
07. Acheron / Sherrilyn Kenyon
08. A Stranger to Command / Sherwood Smith
09. Anne of Green Gables / L.M. Montgomery
10. Anne of Avonlea / L.M. Montgomery

Ok, mit den Anne-Büchern von L.M. Montgomery habe ich etwas geschummelt, aber ein anderes Buch war nicht aufzutreiben. Offenbar gibt mein überfülltes Regal kaum A-Titel her...

Was auch nicht immer vorkommt: Abgesehen von April Lady, habe ich tatsächlich jedes Buch dieser Liste schon gelesen - ha! ;)

Kommentare:

  1. Hey :)
    Schön hast du es hier. :) Da mache ich es mir gleich mal gemütlich. :)
    Von deiner Liste kenne ich, man glaubt es kaum, leider kein einziges Buch. :( Allerdings denke ich, dass das bestimmt am Genre liegt. ;)
    Attachments werde ich mir mal näher anschauen. Ich mochte Eleanor und Park nämlich sehr. :) Jetzt muss ich nur mal endlich damit anfangen, englische Bücher zu lesen. ;)
    Hab einen schönen Tag.
    GlG
    Kitty ♥
    P.S. Hier ist meine Liste

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey,

      schön, dass es dir hier gefällt. :D
      Geht mir auch oft so. Je nachdem wessen Liste ich ansehe, komme ich mir vor, als hätte ich keine Ahnung, was aktuell ist usw. ;)
      "Attachments" war sehr schön, wenn auch nicht so stark wie "Eleanor & Park", aber das ist glaube ich auch nicht so leicht zu toppen.

      LG
      Svenja

      Löschen
  2. Hey Svenja,

    Von deinen Büchern kenne ich leider nicht eins, aber vielleicht sollte ich das mal ändern. ;)

    Liebe Grüße
    Anni-chan
    Mein Beitrag

    AntwortenLöschen
  3. Hallo!

    Die Georgette Heyeer Bücher sind ja auch ein bissel speziell. Wollte selbst mal anfangen, aber dann nache ich einer Freundin gesagt... später. Nun ja, da stehen sie dann immer noch im Regal *pfeiff* Ich bin zwar auch eine Leseratte, aber 10 Titel mit A gibt mein Regal leider aus Platzgründen nicht her...

    LG, Prisha

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi!

      Stimmt! An den Schreibstil muss man sich schon etwas gewöhnen, aber dann geht's und ich war überrascht wie witzig es war, hat mich wirklich gut unterhalten. Kein Wunder, dass man Heyer mit Austen vergleicht.

      Ich musste auch ganz schön suchen, um auf 10 Bücher zu kommen...mein Regal platz zwar aus allen Nähten, aber offebar ist wenig dabei, das mit A anfängt...

      LG
      Svenja

      Löschen
  4. Huhu :)

    Also von deiner Liste kenne ich, öhm... nichts? :D Also L.M. Montgomery kenne ich, hab's aber nicht gelesen, Jim Butcher ebenso, und bei Rainbow Rowell kämpfe ich gerade mit Fangirl, ich glaube nicht, dass ich danach noch etwas von ihr lesen werde ^^ Aber Aristoteles und Dante verstecken sich irgendwo in den Tiefen meiner Wunschliste...

    Liebe Grüße
    Hannah
    Mein TTT

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu!

      Und ich dachte nur mir geht es so wenn ich andere Listen besuche. Bei Vielen sagen mir so gerade die Autoren was und das war's auch schon - haha. ^^ Vielleicht liegt's aber auch an den A-Büchern... ;)

      Schade, dass dir Fangirl nicht so zusagt. Mein erstes Rowell-Buch war Eleanor & Park, was ich auch insgesamt stärker finde als Fangirl. Aber nicht jeder kann sie mögen ^^

      LG
      Svenja

      Löschen
  5. Hallöchen :D

    Also von deiner Liste kenne ich so gut wir GAR KEINES D: Das sollte ich vielleicht mal ändern, aber zu erst muss ich mich um meinen Stapel gkümmern bevor ich neue Bücher kaufe! UND NEIN ich habe heute kein neues gekauft :D

    Hier ist meine Top Ten Liste :)

    ~Cubey (^・ω・^ )

    AntwortenLöschen
  6. "Adorkable" habe ich ja total lesegefressen gehabt! ;)

    LG,
    Tanja

    AntwortenLöschen