Dienstag, 15. März 2016

Gemeinsam Lesen #46

http://schlunzenbuecher.blogspot.de/2016/03/gemeinsam-lesen-155.html
1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?
Ich lese gerade Mein bester letzter Sommer von Anne Freytag und bin auf Seite 61.

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?
"Das Essen liegt mir schwer im Magen."

3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?
Für mich ist es eher ungewöhnlich zu einem Buch zu greifen, bei dem ich weiß, dass es sehr traurig sein wird. Aber die Geschichte und der Schreibstil haben mich dann doch so neugierig gemacht, dass ich es unbedingt lesen wollte. Bisher gefällt es mir, es lässt sich leicht lesen. Mal sehen, was noch kommt.

4. Liest du immer kapitelweise oder unterbrichst du dein Buch an einer beliebigen Stelle?
Normalerweise lese ich ein Kapitel zu Ende, bevor ich das Buch zur Seite lege. Nur ganz selten mache ich mittendrin Schluss, meist weil mir die Augen zufallen oder ich unterbrochen werde und keine Zeit habe bis zum Kapitelende zu lesen. Ich versuche dann aber wenigstens bei einem Absatz zu unterbrechen, der sich leicht wiederfinden lässt. Lieber ist mir aber tatsächlich ein Kapitel zu beenden. :)

Kommentare:

  1. Hallo Svenja, :)
    dein Buch kenne ich nicht, es klingt aber echt toll. :) Ich wünsche dir noch viele schöne Lesestunden mit dem Buch. :)
    Ich lese auch kapitelweise. :) Außer natürlich mir kommt was dazwischen.

    Liebe Grüße,
    Marina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Marina!

      Ja, mir hat's auch echt gut gefallen, trotz der Tränen beim Lesen. ;)

      LG
      Svenja

      Löschen
  2. Huhu! :)

    "Mein bester letzter Sommer" sehe ich derzeit überall. Das Cover finde ich ganz toll, doch der Klappentext klingt so tragisch, da werd ich am Ende der Geschichte sicher eine Träne verdrücken müssen. :3 Ich bin dann mal gespannt auf deine Rezension, vielleicht greife ich dann auch noch danach. Viel Spaß beim Weiterleser! :)

    Liebste Grüße
    Nina ♥♥♥

    PS: Freitag findet bei mir eine Leserunde statt. Ich würde mich über viele Mitleser freuen. :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Nina!

      Ja stimmt, ich habe es auch schon häufiger gesehen. Das Cover finde ich auch super-schön, vor allem jetzt wo ich die ganze Geschichte kenne und weiß was die Coverillustrationen bedeuten. :)
      Mehr als nur eine Träne, so viel kann ich versprechen. Trotzdem war das Buch sehr schön, also hat sich das Lesen gelohnt. ;)

      LG
      Svenja

      Löschen
  3. Huhu,
    ich versuche immer ein Kapitel zu beenden beim Lesen. Aber es kommt immer drauf an, wie lang das Kapitel ist. Ansonsten beende ich eine Seite, dann kann ich mir am Besten merken, wo ich weiterlesen darf. ;)

    Dein CR sehe ich momentan echt oft... Ich bin schon auf deine Rezi gespannt.

    Ganz liebe Grüße
    Steffi

    Mein Gemeinsam-Lesen-Beitrag

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Steffi,

      stimmt, bei manchen Büchern sind die Kapitel so lang, dass man auch mal zwischendurch unterbrechen muss. Da suche ich mir dann auf einer Seite einen leicht erkennbaren Absatz raus. ;)

      "Mein bester letzter Sommer" hat mir sehr gefallen, auch wenn ich zwischendurch und vor allem zum Ende hin immer wieder heulen musste. ;D

      LG
      Svenja

      Löschen