Mittwoch, 2. März 2016

Lesemonat Februar 2016

Die letzten Tage des Februars hab ich mit Grippesymptomen im Bett verbracht, aber zum Glück fühle ich mich jetzt wieder besser und fit um den Monatsrückblick zu schreiben ;)

Ich kann nicht klagen. Es gab viele Neuzugänge, aber da ich die meisten sofort gelesen habe, sind sie gar nicht erst auf meinem SUB gelandet - yay! Wenn das nur immer so wäre...

Mit den Rezensionen bin ich nicht ganz zufrieden, ich hätte gerne mindestens eine pro Woche geschafft, aber da haben mir verschiedene Faktoren einen Strich durch gemacht. Vor allem hänge ich leider gerade bei Damirs Schwur, das ich eigentlich schon pünktlich zum Erscheinungstermin rezensiert haben wollte...

Egal, dann wird das Buch eben erst im März zu Ende gelesen. Bevor ich noch mehr Rumlabere, hier die Übersicht mit Zahlen und Bewertungen:

Neuzugänge [gekauft (neu/gebraucht) | getauscht | Rezensionsexemplare]

> The Art of being Normal / Lisa Williamson
> April Lady / Georgette Heyer
> Lord Sherry / Georgette Heyer
> Die Jungfernfalle / Georgette Heyer
> Der Page und die Herzogin / Georgette Heyer
> Diamantkriger Saga 1 - Damirs Schwur / Bettina Belitz [RezEx]
> Flavia de Luce 7 - Eine Leiche wirbelt Staub auf / Alan Bradley [RezEx]
> Kings Rising / C.S. Pacat
> Dead Heat / Patricia Briggs
> City of Lost Souls / Cassandra Clare
> City of Heavenly Fire / Cassandra Clare
> The Bane Chronicles / Cassandra Clare
> Blueberry Boys / Vanessa North 


Gelesen [10 | Status Jahresziel 2016: 28/100]

> Fatal Shadows - Adrien English Mysteries 1 / Josh Lanyon ★★★☆☆
> Blueberry Boys / Vanessa North ★★★★☆
> Lord Sherry / Georgette Heyer ★★★☆☆ [3,5]
> The Art of being Normal / Lisa Williamson ★★★★☆
> Dead Heat / Patricia Briggs ★★★★☆
> Kings Rising / C.S. Pacat ★★★★☆
> Assassin's Heart / Sarah Ahiers ★★★★☆
> Taboo For You / Anyta Sunday ★★★☆☆ [3,5]
> The Law of Attraction / Jay Northcote ★★★★★
> Tote Vögel singen nicht - Flavia de Luce 6 / Alan Bradley ★★★★★
> Eine Leiche wirbelt Staub auf  - Flavia de Luce 7 / Alan Bradley ★★★★☆

Rezensionen

> Flavia de Luce - Tote Vögel singen nicht / Alan Bradley
> Assassin's Heart / Sarah Ahiers
> The Art of being Normal / Lisa Williamson

Insgesamt bin ich wirklich sehr zufrieden mit mir dieses Jahr was das Lesen betrifft. Ich habe schon mehr als ein Viertel meines Jahresziels geschafft, was ich so auch nicht unbedingt erwartet hätte. Der nächste Monat kann kommen. :D

Ausblick März 2016

Keine vorbestellten Bücher im März. Ich hoffe mich auch mit Käufen etwas zurückhalten zu können, aber wir wissen ja alle wie schlecht diese Vorsätze umzusetzen sind - haha. Also mal sehen. Ich möchte einige eBooks lesen, die schon eine Weile auf meinem Kindle warten und dann natürlich Damirs Schwur beenden und rezensieren, sowie diverse andere SUB-Bücher in Angriff nehmen.

Wie war euer Lesemonat? Wartet ihr schon gespannt auf bestimmte neue Bücher im März oder wollt ihr euch auch lieber dem SUB zuwenden?


Kommentare:

  1. Hi Svenja,

    bei deiner Frage zu den Neuerscheinungen befiel mich fast schon ein Krampf wegen übermäßig aufgestauter Ungeduld. Ich HASSE es auf heiß ersehnte Neuerscheinungen zu warten und glaube nicht wirklich, dass ich es bis zum 29. März aushalten kann, wenn dann endlich Half Lost von Sally Green rauskommt. Kennst du die Half Bad-Trilogy? Ich verehre diese Bücher wie verrückt, was es umso schlimmer macht, auf das Finale zu warten :)

    LG Julia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Julia,

      ohhh, das kenne ich nur zu gut. Aktuell gibt's noch ein Buch, das erst im April (!!!) erscheint und es bereitet mir jetzt schon fast körperliche Schmerzen noch warten zu müssen... xD

      Die Half-Bad-Trilogie hatte ich bisher nicht auf'm Schirm, aber es klingt nach etwas, das mir gefallen könnte, also danke für's drauf aufmerksam machen ;)

      LG
      Svenja

      Löschen
  2. Huhu, Buchfresserchen!


    Im Februar gab es bei mir kein neu erschienenes Buch zu lesen. Habe fleißig an meiner SUB gekratzt, aber Ende des Monats war es dann wieder so weit das wieder neue dazu kamen. Diesmal aber nur sehr dünne... immerhin schnell durch dann.
    Momentan sitze ich an meinem allerersten Brocken der über 1000 Seiten hat - die Säulen der Erde warten hier auch noch. Aber nach dem ich "Die Arena" gelesen habe, werde ich erst einmal wieder ein dünneres Buch lesen. Und wieder meinem SUB an den Kragen gehen; hoffe ich kann mich so gut beherrschen wie ich es im Februar konnte.

    LG, Prisha

    AntwortenLöschen