Samstag, 2. April 2016

Lesemonat März 2016

Für mich war's ein guter Monat, auch wenn ich die letzten beiden Wochen des Monats nicht mehr zum Lesen gekommen bin. Und ich habe doch tatsächlich kein einziges Buch gekauft! Bei den Neuzugängen handelt es sich um Tauschbücher und ein gratis E-Book...das muss definitiv vermerkt werden, denn das kommt nicht besonders häufig vor. ;)

Als Ausgleich dazu erwarte ich aber im April einige vorbestellte Neuerscheinungen. Aktuell freue ich mich vor allem auf Band 3 der Society-of-Gentlemen-Trilogie von K.J. Charles, der nächste Woche endlich erscheint.

Dazu kommen noch neue Lektüre von Julia Quinn - yay - und der Auftaktband einer neuen Reihe von Cinda W. Chima. Bin schon sehr gespannt darauf!

Und jetzt gibt's hier kurz die Übersicht:

Neuzugänge [gekauft (neu/gebraucht) | getauscht | Rezensionsexemplare]

> Rückkehr nach Somerton Court / Leila Rasheed
> Schatten über Somerton Court / Leila Rasheed
> Sehnsucht nach Somerton Court / Leila Rasheed
> Sixty Five Hours / N.R. Walker

Gelesen [9 | Status Jahresziel 2016: 36/100]

> Eine Leiche wirbelt Staub auf - Flavia de Luce 7 /Alan Bradley ★★★★☆
> The Invisible Orientation / Julie Sondra Decker ★★★★☆
> Damirs Schwur - Diamantkriegersaga 1 / Bettina Belitz ★★☆☆☆
> Just a bit twisted / Alessandra Hazard ★★★★☆
> Ethan who loved Carter / Ryan Loveless ★★★★☆
> Sixty Five Hours / N.R. Walker ★★★☆☆
> Mein bester letzter Sommer / Anne Freytag ★★★★☆
> Rückkehr nach Somerton Court / Leila Rasheed ★★★★☆
> Schatten über Somerton Court / Leila Rasheed ★★★★☆

Rezensionen 

> Eine Leiche wirbelt Staub auf - Flavia de Luce 7
> Damirs Schwur - Diamantkriegersaga 1
> Mein bester letzter Sommer
> Rückkehr nach Somerton Court
> Schatten über Somerton Court


Wie war euer Lesemonat? Was habt ihr gelesen und auf was freut ihr euch im April?

 

Kommentare:

  1. Hallo liebe Svenja! Ich habe im letzten Monat leider nur drei Bücher gelesen, dafür aber wirklich tolle. Zum Beispiel „Der Hundertjährige, der aus dem Fenster stieg und verschwand“. Das Buch war mein absolutes Highlight. Auch sonst war mein Monat sehr schön und im April habe ich mir bereits ein Buch gekauft, wohlwissend, dass der Monat noch lang ist, und das bestimmt nicht das einzige bleiben wird. Wenn du magst, schau gerne mal bei meinem Leserückblick vorbei:
    http://lucians-bookmark.blogspot.de/2016/03/mein-leseruckblick-marz-wer-nicht-wagt.html

    Liebe Grüße, Marie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Marie!
      Oh, von dem Buch habe ich schon viel Gutes gehört, schön, dass es dir gefallen hat. Die Zahl der gelesenen Bücher ist ja eigentlich nicht so wichtig, hauptsache man liest etwas, dass einen begeistern kann. :D

      Bei mir trudeln jetzt die Vorbestellungen ein. Mal sehen wie schnell ich sie "abarbeiten" kann und was davon abgesehen noch folgt. ;)

      Mache ich gerne!

      LG
      Svenja

      Löschen
  2. Hallo Svenja,

    wow, da hast du ja echt schon viel gelesen bekommen. "Mein bester letzter Sommer" würde mich auch sehr interessieren, ich lese gleich mal deine Rezension dazu.
    Bei mir war der März leider ein sehr, sehr schlechter Lesemonat. Aber dann kann der April ja nur besser werden. ;)

    Viele Grüße,
    Sarah

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Sarah!

      Ja, das stimmt. Irgendwie lese ich immer dann besonders viel, wenn ich eigentlich weniger Zeit dazu habe...nicht unbedingt ideal, aber so kommen dann die höheren Zahlen pro Monat zusammen. ;)

      "Mein bester letzter Sommer" war wirklich traurig-schön. Es lohnt sich, auch wenn man ein klein wenig leiden muss...

      Stimmt, kann nur besser werden. Ich bin auch etwas von mir überrascht, dass ich dieses Jahr noch gar keine richtige Flaue hatte...das passiert mir nämlich sonst auch immer mal wieder. :D

      LG
      Svenja

      Löschen