Montag, 6. Juni 2016

Montagsfrage: Seid ihr im Urlaub auch immer auf der Suche nach besonders schönen oder interessanten Buchläden?

Die heutige Frage hat sich Denise ausgedacht - vielen Dank dafür! :D

Meine Antwort fällt definitiv mit JA aus.

Auch im Urlaub kann ich nur schwer an Buchläden vorbeigehen. Die ziehen mich einfach magisch an. Selbst wenn ich die Sprache nicht verstehe, faszinieren mich einfach die Bücher an sich. Aber ich finde es auch interessant wie z.B. internationale Bestseller in anderen Ländern angeprisen werden oder wie sich die Covergestaltung unterscheidet.

Obwohl ich nicht immer was kaufe, bzw. kaufen kann, sehe ich mir die Läden einfach gerne an, da ich es liebe von Büchern umgeben zu sein. Auch Antiquariate gehören dazu. Und wenn es sprachlich geht, wandert auch schonmal ein Buch in die Einkaufstasche, wenn ich im Urlaub bin. ;D

Wie sieht das bei euch aus? Faszinieren euch im Urlaub Buchläden auch so sehr?
 

1 Kommentar:

  1. Freut mich, dass dir mein Montagsfragen-Vorschlag gefallen hat.
    Bei deiner Antwort musste ich daran denken, wie ich einmal in Buenos Aires auf eine spanische Ausgabe von Sebastian Fitzek stieß - das war fast surreal.

    AntwortenLöschen