Sonntag, 21. August 2016

Wochenrückblick KW33

Hallo ihr Lieben, ich hoffe ihr habt ein schönes Wochenende! :)

Die Rubrik "Wochenrückblick" habe ich in den letzten Monaten ja sträflich vernachlässigt, daher wird's jetzt nochmal Zeit für einen Eintrag dazu. Diese Woche passt es auch recht gut, da ich viel gelesen (und gekauft) habe.

Insgesamt hatte ich eine sehr gute Lesewoche. Offenbar bin ich gerade in einer richtig guten Lesephase und das will ich auch auskosten.

Die Übersicht kommt nach dem Sprung.





GEKAUFT

> Lord of the White Hell Book 1 / Ginn Hale
> Lord of the White Hell Book 2 / Ginn Hale
> Champion of the Scarlet Wolf Book 1 / Ginn Hale
> Champion of the Scarlet Wolf Book 2 / Ginn Hale
> Maelstrom - Whyborne & Griffin 7 / Jordan L. Hawk
> Fallow - Whyborne & Griffin 8 / Jordan L. Hawk

GELESEN

Lord of the White Hell Book 1 & 2 befanden sich schon länger auf meiner Wunschliste, aber irgendwas hielt mich immer zurück. Jetzt im Nachhinein verstehe ich gar nicht mehr warum, weil ich beide Bücher (die im Prinzip ein geteiltes, langes Buch sind) sehr mochte. Schöne M/M Fantasy Romance, bei der die Liebesgeschichte nicht der Fokus der Geschichte ist, sondern einfach mit der restlichen Handlung verwoben. Javier trägt die sogenannte White Hell in sich und wird von allen gefürchtet, mit Ausnahme von Außenseiter Kiram, der aufgrund seiner Herkunft nicht daran glaubt. So kommen sich beide näher und ergründen gemeinsam, was es wirklich mit der White Hell auf sich hat.

Champion of the Scarlet Wolf Book 1 ist der 1. Teil des Nachfolgebandes der Lord of the White Hell Bücher und beschäftigt sich mit einem von Javiers Freunden, der in LotWH eher eine Nebenrolle einnahm. Da zwischen der Veröffentlichung von LotWH und CofSW einige Jahre vergangen sind, hat sich die Autorin sehr gesteigert was den Stil und Handlungsaufbau betrifft, daher gefällt mir die Fortsetzung noch ein wenig besser und Elezar als Hauptfigur mag ich sehr. Er hat so seine inneren Dämonen, aber das Herz am rechten Fleck und Skellan passt perfekt zu ihm. Gerade habe ich Band 2 (auch hier wieder der 2. Teil eines langen Buches) angefangen und genieße die Fantasy-Welt, die die Autorin erschaffen hat und den Weg der Figuren sehr.

Wie ihr also seht, habe ich mit Ginn Hale gerade eine neue Autorin für mich entdeckt und verschlinge nun fleißig alles von ihr, was es gibt. Als nächstes steht noch Wicked Gentlemen von ihr auf meiner Wunschliste. Aber erstmal will ich Band 7+8 der Whyborne & Griffin Reihe lesen. :)

Eine Rezension habe ich diese Woche auch geschafft. Wen meine Meinung zu Harry Potter and the Cursed Child interessiert, findet meine Rezension dazu hier.

Wie war eure Woche und was habt ihr so gelesen? Lasst es mich gerne wissen!


Keine Kommentare

Kommentar veröffentlichen