Posts mit dem Label gelesen werden angezeigt. Alle Posts anzeigen
Posts mit dem Label gelesen werden angezeigt. Alle Posts anzeigen

Sonntag, 14. Mai 2017

Rezension: Of Fire and Stars

Titel: Of Fire and Stars
Autorin: Audrey Coulthurst
Genre: Fantasy, Liebe, Young Adult, F/F, LGBTQ+
Sprache: Englisch
Verlag: Balzer + Bray
Seitenzahl: ~ 389

Inhalt
Prinzessin Dennaleia kennt seit frühester Kindheit ihre Rolle ganz genau. Ihre Heirat mit dem Prinzen von Mynaria soll ihr Heimatland absichern und vor Feinden schützen. Doch ihre Gabe für Feuer muss sie dort verbergen, denn Magie ist in Mynaria verboten. Während Denna versucht sich mit ihrer neuen Heimat vertraut zu machen, wird ihre Faszination für die unkonventionelle, freiheitsliebende Prinzessin Amaranthine geweckt, die ihr das Reiten beibringt. Eine zögerliche Freundschaft, basierend auf wachsendem gegenseitigen Respekt, entsteht und sogar mehr, sodass Denna hin und her gerissen ist zwischen Pflichtgefühl und ihrem Herzen, während zugleich ein Attentat das Königreich in Unruhe stürzt...

Dienstag, 2. Mai 2017

Lesemonat April 2017

Wow, ein Drittel des Jahres 2017 ist ja schon vorbei! Die Zeit fliegt mal wieder und daher steht auch der nächste Monatsrückblick schon an. :)

Was das Lesen betrifft, bin ich aktuell immer noch sehr gut dabei - habe wieder einige Bücher geschafft. Mit Rezensionen hinke ich [wie immer - seufz] hinterher, aber was soll's. Es soll ja nicht zur Pflichterfüllung werden.

Neuzugänge gab es reichlich, ich habe einfach zu viele interessante Bücher entdeckt, als das ich mich da hätte zurückhalten können. Wer mir auf Instagram oder Goodreads folgt, hat das bestimmt mitbekommen. ;D

Weiter geht's nach dem Klick im Detail.


Sonntag, 9. April 2017

Lesemonat März 2017







Hallo ihr Lieben, ich hoffe bei euch ist es auch so schön sonnig wie hier bei mir!

Mit dem Lesemonat März kann ich sehr zufrieden sein. Ich habe eine Menge Bücher geschafft und auch überwiegend richtig gute Lektüre erwischt. Ein paar Schwächere waren jedoch auch dabei.

Neuzugänge gab es auch reichlich. Für jedes gelesene Buch scheinen ein oder manchmal zwei Neue dazu zu kommen - ein endloser Kreislauf.

Mehr dazu lest ihr nach dem Sprung.

Sonntag, 26. März 2017

Rezension: Blue Mountain - Das Herz des Wolfes

Titel: Blue Mountain - Das Herz des Wolfes
Originaltitel: Blue Mountain
Autor: Cardeno C.
Genre: M/M Romance, Fantasy
Verlag: The Romance Authors
Seitenzahl: ~ 132

Inhalt
Omega-Wolf Simon wurde einst mit seiner Mutter verstoßen, weil man ihn für schwach hielt. Daher hat er gelernt seine sanftmütige Natur zu verbergen, um zu überleben. Als er unangemeldet im Territorium eines Alphas erwischt wird, glaubt er sich so gut wie tot, doch unerwartet nimmt der Mann ihn mit zu sich nach Hause. Dort versorgt er Simon, der sich stetig gegen ihn wehrt, mit Nahrung und Kleidung, denn unter keinen Umständen will Mitch Simon verschrecken - er ist fest entschlossen seinen Gefährten für sich zu gewinnen, um mit ihm das Leben zu führen, von dem er immer geträumt hat.

Sonntag, 12. März 2017

Lesemonat Februar 2017

Etwas später als sonst, kommt hier mein Monatsrückblick zum Februar. Eine 10-Tage-Woche liegt hinter mir, daher bin ich nicht früher dazu gekommen...

Besonders viel habe ich leider letzten Monat nicht gelesen, aber es gab einige Neuzugänge und auch eine Rezension, wobei ich nach wie vor unzufrieden mit der Menge an Rezensionen bin, die ich schreibe. Es müssten etwas mehr sein - wenn nur das Real Life nicht immer dazwischen käme...ihr kennt das ja. xP
Mit dem Beantworten eurer Kommentare hinke ich auch hinterher, daher kurz an dieser Stelle: Ich lese und freue mich über alle eure Kommentare - danke! <3


Und jetzt im Detail mehr zum Monatsrücklick nach dem Cut. ;)

Mittwoch, 8. Februar 2017

Lesemonat Januar 2017

Wow! Schon ist der erste Monat des Jahres vorüber (sowie die 1. Woche des neuen Monats) und das neue Jahr fühlt sich auch nicht mehr ganz so frisch an.

Was das Lesen betrifft, war der Januar bei mir sehr gut. Mehr als 10 Bücher gelesen - allerdings auch zahlreiche Neuzugänge. Viele (zeitlich begrenzte) Neuzugänge sind durch das Kindle Unlimited Abo hinzugekommen, das ich für einen Monat abgeschlossen hatte.

Kindle Unlimited lohnt sich von Zeit zu Zeit, wenn man viele E-Books liest. Ich sammle mir immer einige auf meiner Wunschliste an und sobald die Menge stimmt, schließe ich vorübergehend das Abo ab, um sie zu lesen. Spart ganz gut Geld. ;D

Nutzt ihr Kindle Unlimited oder ähnliche Angebote?

Weiter geht's mir der gesamten Übersicht nach dem Sprung.


Samstag, 21. Januar 2017

Rezension: The Impossible Boy

Titel: The Impossible Boy
Autorin: Anna Martin
Genre: M/M Romance, Romance, Contemporary
Verlag: Dreamspinner Press
Seitenzahl: ~ 204
Sprache: Englisch

Inhalt
Ben mit seinen Tattoos und dem Möchtegern-Rockstar-Image, ist nicht unbedingt der klassische Held einer Romanze. Genau so wenig ist Stan die klassische Heldin, auch wenn er so aussehen mag. Stan ist gender-fluid und fühlt sich am wohlsten mit langem Haar, in Heels und tadellos geschminkt. Er kommt aufgrund seines Jobs in der Modebranche nach London und trifft dort in einem Pub auf Ben. Als bisexueller Mann ist Ben von der schönen Göttin noch genauso fasziniert, als er herausfindet, dass sie Stan heißt und hinter dem femininen Äußeren einen Männerkörper verbirgt. Aber die Beziehung der beiden wird auf eine Probe gestellt, als Stans Anorexie wieder zum Vorschein kommt und Ben eine Balance zwischen Karriere und Liebe finden muss.


Sonntag, 8. Januar 2017

Wochenrückblick KW1 2017

Schönen Sonntag ihr Lieben!

Das Jahr ist gerade erst eine Woche alt und ich habe schon ordentlich Stoff, um einen Wochenrückblick-Post zu füllen. So kann das neue Jahr ruhig weitergehen. ;)

Zuallererst eine kurze Info. Ab jetzt wird's Buchfresserchen auch auf Instagram geben!

@buch_fresserchen

Instagram ist unter den Social-Media-Kanälen mein Favorit und es wurde einfach Zeit mich dort auch mit dem Blog einzurichten, um mein Buchnerd-Leben zu teilen. Ihr seid herzlich eingeladen mir zu folgen. Ich plane dort Mini-Rezensionen, Neuzugänge und alles was zwar lohnt, aber zu wenig für einen Blogeintrag ist, zu teilen. Schaut vorbei!

Und jetzt zur Übersicht meiner Woche.

Samstag, 7. Januar 2017

Rezension: Für dich soll's tausend Tode regnen

Titel: Für dich soll's tausend Tode regnen
Autorin: Anna Pfeffer
Genre: Jugendroman, Liebe, Young Adult, Romance, Contemporary
Verlag: cbj
Seitenzahl: ~ 320

Inhalt
Emi hasst ihr neues Zuhause, die neue Stadt, die neue Schule und die Neue ihres Vaters. Sie verpasst zum Zeitvertreib allen, von denen sie genervt ist, eine kreative Todesart. Die Krönung ist Erik, der nach einem Monat Suspendierung wieder zurück in ihre Klasse kommt und sie gehörig provoziert. Für ihn hat Emi besonders einfallsreiche Todesarten auf Lager. Nach einer explosiven Chemie-Stunde werden die beiden zu einer Strafarbeit verdonnert und verbringen gezwungenermaßen viel Zeit miteinander. Genug Zeit, um zu entdecken, dass Erik nicht ganz so nervig ist, wie Emi zunächst dachte...


Samstag, 31. Dezember 2016

Lesemonat Dezember 2016 || Jahresrückblick 2016

So ihr Lieben, heute gibt's nicht nur den Monatsrückblick Dezember, sondern auch meinen Jahresrückblick! Hinter mir liegt ein Jahr mit vielen Veränderungen, die sich teils auch hier auf dem Blog bemerkbar gemacht haben, aber alles in allem war es für mich ein sehr gutes, erfolgreiches Lesejahr!

Laut meiner Challenge wollte ich 2016 mindestens 100 Bücher schaffen. Letztlich sind daraus sogar 135 Bücher geworden, bisher mein Höchststand - wer hätte das gedacht!? :)

Nachfolgend gibt es wie immer eine Auflistung gelesener, gekaufter und rezensierter Bücher, jedoch ergänzt durch ein paar mehr Statistiken, weil ich ja auf das gesamte Jahr zurückblicke - viel Spaß! ;D


Samstag, 3. Dezember 2016

Lesemonat November 2016

Wow, unglaublich, dass dies der vorletzte Monatsrückblick für 2016 ist. Das Jahr ist ganz schön schnell an mir vorbeigezogen. Zumindest fühlt es sich so an.

Ein gutes Lesejahr war's auf jeden Fall, so viel kann ich jetzt schon sagen, weil ich meine Challenge schon um 18 Bücher überboten habe (unten sind nur 117 genannt, weil das der Stand November war). Ich denke ich werde 2016 auch noch 'ne ganze Menge Bücher mehr schaffen. ;)

Auch im November habe ich Einiges gelesen - auf genau 13 Bücher komme ich. Fast alle davon sind gleichzeitig Neuzugänge gewesen...ups?

Wird Zeit, dass ich mich meinem SUB nochmal zuwende oder was meint ihr?



Die ganze Übersicht findet ihr jedenfalls nach dem Klick:


Dienstag, 1. November 2016

Lesemonat Oktober 2016

Und da waren's nur noch zwei. Zwei Monate noch und das Jahr ist schon 'rum - wow.

Mit dem, was ich im Oktober gelesen habe bin ich ziemlich zufrieden und meine Jahreschallenge habe ich ja eh schon erreicht. Mehr ist natürlich immer besser, aber aufgrund beruflicher Veränderungen komme ich nicht so viel zu Lesen und Bloggen, bzw. ich vernachlässige eher das Bloggen, damit ich lesen kann. ;)

Wenigstens ist der Oktober nicht verstrichen, ohne dass ich eine Rezension gepostet habe. Das ist doch schonmal was!

An Neuzugängen gab's diesmal nur ebooks - ist glaube ich noch nie vorgekommen - wenn man von einem Bildband mit wenig Text absieht.



Die genaue Übersicht findet ihr nach dem Sprung:

Sonntag, 16. Oktober 2016

Wochenrückblick KW 41

Einen schönen Sonntag wünsche ich euch!

Diese Woche war mir mal wieder nach einem Wochenrückblick. Inzwischen ist ja richtiges Lesewetter: Kalt, ungemütlich...und damit Zeit für eine Tasse Tee und ein gutes Buch im Bett.

Außerdem überfällt mich gerade das jährliche Bedürfnis Harry Potter komplett zu lesen - hach. Ist einfach die passende Jahreszeit dafür. Auf die Filme hätte ich auch mal wieder Lust. ;)

Nachdem ich diese Woche auch den 2. Band der In the Middle of Somewhere Trilogie gelesen habe und vorgestern noch ein Neuzugang auf meinem Kindle gelandet ist, dachte ich ein kleiner Rückblick auf dem Blog sei angebracht.



Samstag, 8. Oktober 2016

Rezension: This Shattered World

Titel: This Shattered World - Starbound 2/3
Autorinnen: Ami Kaufman & Megan Spooner
Genre: Sci-Fi, Dystopia, Romance, Young Adult
Verlag: Disney Hyperion
Seitenzahl: ~ 390
Sprache: Englisch

Inhalt
Eigentlich hätten sich Jubilee Chase und Flynn Cormac niemals begegnen dürfen. Doch das Schicksal hat andere Pläne und so werden die Leben der beiden unweigerlich miteinander verknüpft, obwohl sie auf völlig verschiedenen Seiten stehen. Flynn ist Mitglied der Rebellen auf Avon und kämpft für die Freiheit seiner Leute. Jubilee ist Soldatin und kämpft dafür auf Avon Frieden zu erhalten und die Rebellen zurückzuhalten. Als Flynn sie gefangen nimmt, müssen sie beide feststellen, dass ihre Ziele gar nicht so verschieden sind und dass der wahre Feind jemand ganz anderes ist. Nun ist es an ihnen, einen Weg zu finden den unausweichlichen Krieg zu verhindern...

Sonntag, 2. Oktober 2016

Lesemonat September 2016


Wieder ist ein Monat vorüber und der Herbst ist da. Die perfekte Zeit sich im Bett mit einer Tasse Tee und einem Buch einzukuscheln. :D

Bevor der neue Monat jedoch richtig startet, gibt's noch einen Rückblick von mir. Insgesamt bin ich mit acht gelesenen Büchern ganz gut dabei und mein Jahres-Challenge ist fast komplett - wow!

Leider war ich hier aufgrund beruflicher Umstrukturierungen den September über nur sehr sporadisch aktiv. Ich hoffe das kann ich ab jetzt wieder ändern, denn es stehen noch einige Rezensionen aus, die ich unbedingt veröffentlichen möchte und auch generell möchte ich natürlich nicht, dass hier der Blog irgendwie einschläft - Zeit für Winterschlaf ist ja noch nicht. ;P


Nach dem Sprung gibt's die detailierte Monatsübersicht! 



Donnerstag, 1. September 2016

Lesemonat August 2016

Und schon ist auch der August vorbei. Ich wette in den nächsten Wochen tauchen im Supermarkt schon Spekulatius und anderes Weihnachtsgebäck auf...igitt. Aber letztes Jahr war definitiv schon im September was im Supermarkt. D:

Egal, Zeit für einen Blick zurück  was Gelesenes und Neues betrifft. Ein guter Monat war's auf jeden Fall. :)

Gelesen habe ich durchweg [ok, mit einer Ausnahme] 4-Sterne-Bücher, aber ich muss sagen dieses Jahr kommt es mir so vor, als seien es viel weniger 5-Sterne-Bücher als 2015...hm.

Mehr dazu gibt's nach dem Sprung!



Sonntag, 21. August 2016

Wochenrückblick KW33

Hallo ihr Lieben, ich hoffe ihr habt ein schönes Wochenende! :)

Die Rubrik "Wochenrückblick" habe ich in den letzten Monaten ja sträflich vernachlässigt, daher wird's jetzt nochmal Zeit für einen Eintrag dazu. Diese Woche passt es auch recht gut, da ich viel gelesen (und gekauft) habe.

Insgesamt hatte ich eine sehr gute Lesewoche. Offenbar bin ich gerade in einer richtig guten Lesephase und das will ich auch auskosten.

Die Übersicht kommt nach dem Sprung.



Dienstag, 9. August 2016

Lesemonat Juli 2016

Etwas spät, der halbe August ist schon fast vorbei, aber hier ist mein Monatsrückblick für den Juli.

Wenn ich mir so die Zahlen ansehe, war der Juli wirklich gut. Sogar 2 Rezensionen habe ich veröffentlicht [immer noch zu wenig wie ich finde, aber gut].

Was ich so im einzelnen gelesen und gekauft, bzw. rezensiert habe, erfahrt ihr dann nach dem Sprung.

Lasst mich außerdem gerne wissen, wie euer Juli so war. Habt ihr etwas gelesen, das ihr mir empfehlen könnt oder vielleicht eins der Bücher, die ich gelesen habe? :)




Samstag, 2. Juli 2016

Lesemonat Juni 2016

Die Zeit verfliegt und wieder ist ein Monat vorbei. Schon ein halbes Jahr 'rum, wahnsinn. Leider lässt der Sommer auf sich warten. Es regnet und regnet und regnet... Ich konnte mich noch kein Mal gemütlich mit einem Buch in den Garten setzen und lesen, weil es ständig Schauer gibt. Hoffentlich ist es bei euch etwas besser! :)

Was das Lesen betrifft war der Monat auch nicht sonderlich erfolgreich. Ich glaube mein schlechtester Lesemonat bisher, obwohl 5 Bücher ja nicht wirklich "schlecht" sind. Sieht nach einer kleinen Flaute aus. Im Moment habe ich auf kein Buch so recht Lust. :/

Mit Neuzugängen habe ich mich aber auch zurückgehalten. Das schont das Konto - ist ja auch nicht schlecht.


Hier ist die Übersicht:

Neuzugänge [gekauft (neu/gebraucht) | getauscht | Rezensionsexemplare]

> No Heartbeat before Coffee / Maria M. Lacroix [ebook]
> Strong Signal / Megan Erickson [ebook]
> Engelsmacht / Nalini Singh

Gelesen [ 5 | Status Jahresziel 2016: 63 /100]

> Star Trek - The Motion Picture / Gene Roddenberry ★★★★☆
> Abhorsen / Garth Nix ★★★★☆
> Sehnsucht nach Somerton Court / Leila Rasheed ★★★☆☆
> No Heartbeat before Coffee / Maria M. Lacroix ★★★☆☆
> Strong Signal / Magan Erickson ★★★★☆

Rezensionen gab's leider keine. Dabei wartet noch ein Rezensionsexemplar darauf hier vorgestellt zu werden. Wie schon gesagt, irgendwie kam ich zu nichts und hatte auch auf nichts so recht Lust, was das Lesen betraf. Wird hoffentlich jetzt im Juli wieder besser!

Trotz des schlechteren Monats, nähere ich mich aber stetig meinem Jahresziel und habe schon mehr als die Hälfte geschafft. Also ist auch mal ein Monat drin, in dem es weniger gut läuft. ;D

Wie sah euer Lesemonat aus? Habt ihr mehr geschafft als ich oder seid ihr eher gleich auf? 



Donnerstag, 2. Juni 2016

Lesemonat Mai 2016

Der neue Monat ist schon ein paar Tage alt und es wird wieder Zeit einen Blick zurück zu werfen. So sah der Mai bei mir aus:

Bei 13 gelesenen Büchern in einem Monat kann ich wirklich nicht klagen. Neben einigen neueren Büchern waren auch viele Re-Reads dabei diesmal, weil ich plötzlich Lust auf das ein oder andere Buch hatte. :)

Neuzugänge gibt es auch einige, die meisten aber getauscht oder günstig gebraucht gekauft. Nur die E-Books und das RezEx sind neu.

Wie man sieht wird die Liste ziemlich von Star Trek dominiert. Das ist das erste Mal, dass ich Romane von Star Trek lese. Ein richtiger Trekkie bin ich nicht, aber seit der aktuellen Verfilmung ist mein Interesse erwacht und auf Empfehlung habe ich mir mal einge Romane besorgt. Falls ihr noch welche wisst, die man unbedingt gelesen haben sollte, gerne her mit euren Empfehlungen! ;)

Und hier dann nochmal die genaue Auflistung: